News

Heimisches Handwerk trifft auf heimische Landschaften - Abenteuerliche Rad-Touren strotzen mit zahlreichen Highlights entlang atemberaubender Strecken.
Eine Vielzahl an kürzeren Touren machen das Kamptal perfekt für einen sommerlichen Tagesausflug, Familien mit Kindern und gemächliche Radler freuen sich über malerische Touren mit wenigen Höhenmetern. Das Highlight: die unglaubliche Dichte an Spitzenwinzern.
Auf dem Bike so richtig ins Schwitzen kommen und dann rein ins kühle Nass. Das Salzkammergut lockt mit einigen der schönsten Seen Österreichs, dazu traumhafte Landschaften und natürlich heimisches Handwerk. Das Highlight: Handwerk entlang des Salzkammergut-Radwegs.
Mountainbike und Bergpanorama, Alpakafarm und Kängurus. Sportliche Abenteurer mit einem Faible für innovatives Handwerk werden sich hier wohlfühlen. Das Highlight: neu interpretierte Tradition.
Wein, Kultur, Natur, Handwerk – hier gibt es einfach alles. Nicht umsonst gilt die Steiermark sowohl Radfahrern wie auch Handwerksbegeisterten als Mekka. Das Highlight: die Erlebnismanufakturen im Vulkanland.
Um Interessierten einen Teil unseres Sortiments näher zu bringen, waren wir von 6. bis 8. Mai zu Gast bei den Design Days Grafenegg.
Erstmals im Rahmen der Design Days Grafenegg – Verkosten Sie die besten Tropfen österreichischer Winzer und Destillerien in der KostBAR.
Von 6. bis 8. Mai verwandelt sich der malerische Schlosspark von Grafenegg wieder in eine Design Erlebniswelt – und das Schloss in eine Bühne für Österreichisches Handwerk.
Die beiden Schokoladenhersteller Josef Zotter und Georg Hochleitner sind Vorreiter in Sachen Schokolade. Jeder auf seine Art.
Jedes Jahr ist der Muttertag ein ganz spezieller Ehrentag für unsere Mütter. In diesem Jahr wird er hingegen kaum zu übertreffen sein, wird es wohl für viele von uns das allererste Mal nach langer Zeit das ersehnte Wiedersehen werden! Dafür haben wir besondere Geschenke ausgewählt.
Geht es darum, Genuss zu zelebrieren, ist das Osterfest fast gleichauf mit Weihnachten. Und ganz gleich ob traditionell oder ausgefallen gefeiert wird: Heimische Köstlichkeiten dürfen keinesfalls fehlen!
Wussten Sie, dass der Brauch des Valentinstag auf den frühchristlichen Heiligen Valentinus zurückzuführen ist? Er traute Soldaten, denen die Ehe eigentlich verboten war. Später wurde er für seine Taten heilig gesprochen und der 14. Februar zum Gedenktag erklärt.
1 von 7