Weingut Markus Schuller

Weingut Markus Schuller

Das beste aus beiden Welten, nämlich aus dem Mostviertel und dem Burgenland, verbindet Franz Schuller in seinen Weinen. Die Trauben wachsen im burgenländischen Oggau am Neusiedlersee, dem Heimatort seiner Frau, Winzerstocher Maria Kucher. Reifen lässt Schuller seine Weine im Fasskeller, direkt unterhalb seiner Vinothek in Neuhofen an der Ybbs, inmitten der sanften Hügel des Mostviertels.

In Oggau profitieren Schullers Reben vom milden, pannonischen Klima, das überwiegend der Neusiedler See regelt. Zahlreiche Sonnenstunden und die richtige Menge an Niederschlag sorgen Jahr für Jahr für eine gelungene Ernte. Die unterschiedlichen Böden, typisch für die Region, geben Schuller die Möglichkeit seine Reben dort zu pflanzen, wo sie sich am wohlsten fühlen.

In Neuhofen an der Ybbs, Schullers Heimatort, ist die Familie zuhause. Die Mostviertler Gemeinde blickt im Norden Richtung Donaulandschaft, im Süden zu den Voralpen. Für Franz Schuller gibt es keinen besseren Ort für seine Weine.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nur 1 verfügbar
Absalon Blaufränkisch 2017

Absalon Blaufränkisch 2017

Inhalt 0.75 Liter (€ 17,20 * / 1 Liter)
€ 12,90 *