Grillgold

Grillgold

Die Liebe zum Material Holz wurde Martin Tschuchnigg als Sohn eines Sägewerkbesitzers in die Wiege gelegt. Doch es war sein Urururgroßvater, der dem jungen Steirer schon immer ein Vorbild war. Bereits vor über 150 Jahren experimentierte Matthäus Tschuchnigg mit der geschmacksprägenden Wirkung verschiedener Räucherhölzer.

Als begeisterter Grill-Freak startete Martin Tschuchnigg mit der Entwicklung seiner eigenen Grill- und Barbecue-Accessoires unter dem Label GRILLGOLD. Sein Ziel: Die Aromen des Waldes und des Holzes in feinen Nuancen auf das Grillgut zu übertragen. Die edlen Grill-Räucherprodukte des jungen Unternehmers sorgen für ein wahres Geschmackserlebnis beim Grillen – so etwa die beliebten „Wood Smoking Chips“, die in Kombination mit der heißen Kohle wahre Geschmackswunder vollbringen.

Bis zu drei Monate dauert es, bis die GRILLGOLD-Premiumprodukte die richtige Qualität erreichen. Alle Produkte werden in feinster Handarbeit hergestellt. Der sorgfältigen Verarbeitung ist es zu verdanken, dass das Grillgut sein außergewöhnliches, fein-würziges Aroma erhält. Übrigens: für jedes Grillgericht existiert das passende Holz. Ob Erle, Kirsche oder Buche – das Motto lautet: „catch your meal and find your flavour“.

Filter schließen
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!