Franz von Durst

Franz von Durst

Gültig auf Ihren Einkauf ab € 35,–. Pro Kunde und Kundenkonto einmalig einlösbar. Nicht mit anderen Aktionen oder Rabatten kombinierbar. Keine Barablöse.

Gleich zu Beginn stellt sich stets die Frage, wer denn eigentlich Franz ist. Franz ist niemand, aber auch jeder von uns. Mit Franz von Durst hat das Vorarlberger Start Up Limomacher eine Kunstfigur geschaffen, einen fiktiven Charakter, in dem sich nahezu jeder sieht. Als Vorname wurde bewusst ein typisch österreichischer Name gewählt, der Nachname liegt der Tatsache zugrunde, dass doch jeder einmal durstig ist. Dazwischen ergänzt das "von" und verleiht eine gewisse Eleganz.

Von Außen unterscheiden wir uns, im Inneren sind wir aber alle gleich – so der Ansatz des jungen Unternehmens. So steht Franz von Durst für Akzeptanz, Toleranz und Gemeinschaft. Denn in Gesellschaft schmecken auch die Produkte, heimisch hergestellter Gin und dazu passendes Tonic Water.

Sowohl die Spirituose als auch die Mischgetränke werden regional hergestellt. Als Grundalkohol im Gin dient Roggen, die Basis bildet Wacholder. Ansonsten finden nur fünf weitere Botanicals den Weg in die bunt etikettierten Flaschen – Holunderbeere, Angelikawurzel, Orangenschale, Süßholz und Hopfen.

Die ideale Ergänzung zum Gin sind die Tonics aus dem Hause Franz von Durst. Nach eigener Rezeptur werden diese im Bregenzer Wald hergestellt. Das Tonic Water aus dem Ländle unterscheidet sich bewusst von anderen – weniger Chinin und eine feine, zitronige Note garantieren ein besonders fruchtiges Geschmackserlebnis.

 

Filter schließen
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!