Barrique Affairs - The Cooking Spoon

Barrique Affairs - The Cooking Spoon

Handgefertigt aus Dauben alter Weinfässer, hergestellt in einer kleinen Tischlerei im steirischen Weinhügelland. Das Besondere von TheCookingSpoon: der Löffel gibt sein Barrique-Aroma beim Kochen ab, und erzählt über Generationen seine Geschichte. Jeder Löffel ist ein Unikat und wird in limitierten Editionen dem Weingut und dem edlen Weinfass zugeordnet.

Die Idee wurde im Jänner 2015 durch eine spontane, nicht ernstzunehmende Aussage rasch Wirklichkeit. Gründer Michael Mass wurde darauf hingewiesen, dass man einen Kochlöffel nicht im Kochgut lässt – das würde einem schon die Oma sagen. Sein Blick fiel auf die gute Flasche Rotwein, die direkt neben dem Kochtopf stand: „Und wenn der Kochlöffel aus einem Weinfass, in dem ein edler Wein reifte, hergestellt wird und dieser sein Aroma an die Speise abgibt, dann würde ihn jeder drinnen behalten wollen!“ Das war die Geburtsstunde von TheCookingSpoon.

Das exklusive und anmutende Design des Kochlöffels aus Fassdauben stellte in der Produktion einige Herausforderungen, um den Qualitätsansprüchen des Gründers Michael Mass gerecht zu werden. In der kleinen Gemeinde Ragnitz wurde er letztlich fündig: In einer familiengeführten Tischlerei in der Steiermark wird der Kochlöffel seither in behutsamer Handarbeit hergestellt.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!