Austrian Limited Preolader Image

Lädt…

Total
Lädt…
inkl. MwSt.
exkl. Versandkosten

Lädt…

Vollbildslider öffnen

VELLO Urbano Claris

VELLO Urbano Claris – das Bike speziell für den Stadt.

Speziell für die Anforderungen des Stadtverkehrs ausgestattet, macht das VELLO Urbano Claris die täglichen Wege zum unvergleichlichen Genuss. Die aufrechte Sitzposition ermöglicht einen guten Über- und Ausblick, erhoht die Sicherheit und lässt einen entspannt ans Ziel kommen. Ein komfortabler Sattel, gepolsterte Griffe und die präzise arbeitende Shimano Claris 8-Gang-Kettenschaltung runden das urbane Fahrerlebnis perfekt ab. Weiße Rahmenfarbe mit Wahl der Farbe für Griffe & Sattel zwischen rot, blau, orange und grün.

Exklusiv bei Austrian Limited erhalten Sie zum VELLO Urbano Claris den Schmutzfänger & Gepäckträger gratis mit dazu!

Die Anfertigung und Lieferfrist beträgt etwa 2 Wochen.

Produktdetails und Infos:

  • Rahmen: Multisize, Unisex, Chrom-Molybdän Stahlrahmen
  • Rahmenfarbe: Weiß
  • Lenker & Griffe: Riser, Griffe in verschiedenen Farben
  • Sattel: Gel-Sattel in verschiedenen Farben
  • Sattelstütze: Satori Aluminium 30,9 mm
  • Vorbau: Volladjustierbar (VELLO BIKE Design)
  • Schaltwerk: Claris 8-Gang Kettenschaltung, nicht elektrisch
  • Schalthebel: 8-Gang Rapidfire (rechts)
  • Vorderes Kettenblatt: 54T mit doppeltem Kettenschutzring
  • Kassette: 11-32T (Kettenantrieb)
  • Bremssystem: Tektro RX6 V-Brakes
  • Reifen: 20 Zoll Schwalbe Citizen Reflex 42-406
  • Pedale: Voll-Aluminium Faltpedale
  • Gewicht: 12, 9 kg (ca., ohne Pedale, +/- 5%)
  • Faltmass: H: 57 cm x L: 79 cm x B: 29 cm
  • Farbe Griffe & Sattel: rot, blau, orange, grün

Lieferzeit: ca 2-5 Werktage

 1.290,00
inkl. MwSt.

Lieferzeit: ca 2-5 Werktage

Farbe Griffe & Sattel

 

 

 

Das Design vom VELLO BIKE wurde mit dem „Red Dot Design Award: Best of the Best 2015”, für höchste Qualität und wegweisende Gestaltung prämiert, und zählt somit international zu den Spitzenreitern. Das Rad ist nicht nur in Wien entwickelt, es wird auch in Wien produziert.

Vier Jahre lang haben Wolff und ihr Team an Rahmengeometrie, Faltmechanismus und Funktionalität getüftelt. 2014 ging das erste Vello Bike auf den Markt. Und das sogar in einer Elektroversion. Als erstes selbstladendes Elektrofaltrad. Heute verkaufen sie bereits die dritte Generation ihrer Falträder.