Austrian Limited Preolader Image

Lädt…

Total
Lädt…
inkl. MwSt.
exkl. Versandkosten

Lädt…

Vollbildslider öffnen

E-Bike Elevator Gebra

Maßgefertigtes E-Bike Elevator Gebra

Mit dem neuen Steinbach Elevator Gebra über die Alpen. Steinbach Bike präsentiert ihr erstes sportlich, leichtes E-Bike nach Maß. Das Elevator Gebra ist ein exklusives, maßgefertigtes Mountainbike mit integrierter Kletterhilfe. Auch ohne Motor rollt das Rad aus Vollkarbon schwerelos über Forstwege und Trails.

Exklusiv bei Austrian Limited erhalten Sie einen Gutschein für Ausrüstung im Wert von € 800,- kostenlos zu Ihrem maßgefertigten E-Bike Elevator Gebra dazu. Nach Kauf senden wir Ihnen einen Gutschein zu, den Sie direkt beim Hersteller einlösen können. Den Gutschein erhalten Sie innerhalb von 2 – 5 Tagen, das maßgefertigte Rad hat eine Lieferzeit von 2 – 5 Wochen.

Besonderheiten und Produktdetails des E-Bike Elevator Gebra:

  • Rahmen: Elevator Gebra mit Steps E8000
  • Rahmengrößen: 39cm, 43cm, 48cm, 53cm
  • Schaltgruppe: Shimano XT Di2
  • Bremse: Magura MT5
  • Gabel: Magura TS8
  • Anbauteile (Lenker, Vorbau etc): Pro Di2 compatible
  • Laufräder / Reifen: Steinbach LRS / Schwalbe

Im Preis inkludiert:

  • Ein maßgefertigtes E-Bike Elebator Gebra
  • Gutschein für Zubehör im Wert von € 800,-, einzulösen bei Steinbach Bike

Lieferzeit: ca 2-5 Werktage

 5.800,00
inkl. MwSt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „E-Bike Elevator Gebra“

 

Seit 1991 werden in der Kitzbüheler Radmanufaktur exklusive Leichträder nach Maß gefertigt. Auch heute steht die durchdachte Leichtbauweise ganz oben in der Firmenphilosophie des Unternehmens. Nun präsentieren die Geschäftsführer von Steinbach Bike, Brixa Steinbach und Markus Mayr, eine Sensation am Radmarkt: Das leichteste Carbon Elektro-Rennrad der Welt, welches nur 8,5 kg wiegt.

Mit dem Kauf eines Steinbach E-Bikes erwirbt man ein exklusives und hochwertiges Unikat. Alle Bauteile werden individuell konfiguriert und auf die Wünsche und Bedürfnisse des zukünftigen Besitzers abgestimmt. „Bei uns wird jedes Rad wie ein Diamant behandelt und so lange geschliffen, bis der Käufer voll und ganz damit zufrieden ist.“, so Geschäftsführer Markus Mayr.