Wermuth - Tradition trifft auf Moderne

wermut-blog-artikel

By Eva Perthen

Was lange währt, wird richtig gut. Der Gugl­hof ist die älteste Brennerei Salzburgs. Bereits 1641 wurde er von einem Halleiner Ratsherren als Gutshof errichtet und liegt idyllisch nahe der Salzach in der kleinen Stadt Hallein. 2004 wurde er stilvoll renoviert und modernisiert. „Transparente und klare Architektur sind nach außen Zeichen unserer Firmenphilosophie“, sagt Anton Vogl, der den Traditionsbetrieb in vierter Generation führt. Seine Söhne Christoph und Anton junior sind fixer Bestandteil des Familienunternehmens, das 2018 bei der Edelbrandverkostung VINARIA den 1. Platz erreichte. 

Bei der Herstellung des Sortiments geht das Wissen von Generationen Hand in Hand. Erlesene Fruchtbrände mit der Jahrgangsbezeichnung Reserve bzw. Altes Fasslager, der TauernRogg Single Cask Whisky, der Rum, sowie der GIN Alpin werden hier besonders behutsam destilliert. Nur durch Handwerkskunst und beste Ingredienzien erreicht man echte Qualität, deshalb werden den Destillaten des Guglhofs weder Zucker noch Aromastoffe beigefügt. Die vielen internationalen Auszeichnungen bestätigen diesen Weg.

Wermuth entdecken. Der Premium Wermuth vereint in sich Grünen Veltliner Wein aus der Wachau und das Aroma des GIN ­Alpin mit seinen 13 Botanicals. Geschulte Gaumen erkennen Aromen von Pomeranzen, Rosen, Holunderblüten, Zitronenmelisse und Quitte. 

IHR VORTEIL: Bei Austrian Limited erhaltest du den Premium Wermuth zum Ab-Hof-Preis

 

Passende Artikel